Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Niederlande (Zentral)

Orvelte

Von TOURIAS Redaktion

Zwischen Emmen und Assen, den beiden größeren Städten der Provinz Drenthe, liegt das Dörfchen Orvelte, das sich selbst als Museumsdorf präsentiert. Tradition wird hier großgeschrieben. Die Häuser wurden her- und eingerichtet, wie sie es im Jahre 1832 waren.

Maschinelle Hilfsmittel sucht man in den Handwerksbetrieben des Dorfes ebenso vergebens wie Autos auf den Wegen aus Kopfsteinpflaster. Dafür erwarten den Besucher hier schilfgedeckte Bauernhöfe und historische Handwerkshäuser. Viele der Häuser sind für Besichtigungen geöffnet, einige gegen Bezahlung.

In den traditionellen Werkstätten finden regelmäßig Vorführungen statt. So kann man einem Senner über die Schulter sehen, der Herstellung von Klompen beiwohnen oder der Schmiede und Glasbläserei einen Besuch abstatten.

Auf dem alten Marktplatz, dem Zentrum des Dorfes, finden immer wieder Veranstaltungen statt. Ob Thementage wie etwa der "Tag der Ernte" oder Theateraufführungen, ein buntes Programm führt durch das Jahr.

Kontakt:


9441 Orvelte
NL

Website:

http://www.orvelte.net/

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Niederlande (Zentral):