Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Niederlande (Zentral)

Klompenmuseum Eelde

Von TOURIAS Redaktion

"Klompen", das sind die bekannten niederländischen Holzschuhe, die heutzutage als Plastikmodelle ihr Comeback erleben.

In Eelde widmet sich ein ganzes Museum dem bekannten Schuhwerk und seiner Herstellung. Das Museum übernahm die Sammlungen der beiden letzten Klompenmacher in Eelde, Eiso und Egbert Wietzes, und öffnete nach deren Tod 1990 die Pforten.

Mehr als 2200 Paar Klompen in den unterschiedlichsten Ausführungen und Farben aus mehr als 40 Ländern finden sich hier. Dazu kommen hunderte Werkzeuge zur Klompenherstellung aus ganz Europa und Maschinen aus den Niederlanden, Deutschland und Frankreich.

Das Museum bietet nach Voranmeldung Führungen an und veranstaltet immer wieder Sonderausstellungen.

Niederlande (Zentral): Klompenmuseum Eelde

© james steidl/iStock/Thinkstock

Eintrittspreise:

Normal:

4.00 EUR

Kinder:

1.70 EUR
von 6 - 12 Jahre, Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt

Öffnungszeiten:

April - September geöffnet, Dienstag - Sonntag 14 - 17 Uhr

Kontakt:

Wolfhorn 1a
9761 BA Eelde
NL

Email:

info@klompenmuseum.nl

Website:

http://www.klompenmuseum.nl

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Niederlande (Zentral):