Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Madrid

Puerta de Europa

Von TOURIAS Redaktion

Am nördlichen Ende der Castellana, die die ganze Stadt durchzieht, steht das Tor Europas. Es setzt sich aus zwei modernen, 1996 erbauten Türmen zusammen, die gekippt stehen, so dass sie sich einander zuneigen. Entworfen wurden die 107m hohen Türme, die heute als inoffizielles Wahrzeichen der Stadt gelten, von den amerikanischen Architekten John Henry Burgee und Philipp Johnson. Die Einwohner Madrids nennen das Gebilde auch "Torres KIO".

Madrid: Puerta de Europa

© Ljupco/iStock/Thinkstock

Kontakt:

Paseo de la Castellana, Plaza de Castilla
28046 Madrid
ES

Anfahrtsbeschreibung:

Metro: Intercambiador de Plaza de Castilla, Linien 1, 9, 10

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Madrid:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Madrid einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!