Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Kampanien & Amalfi-Küste

Amalfi

Von TOURIAS Redaktion

Am Golf von Salerone liegt die malerische Küstenstadt Amalfi. Mit ihren nur 6.000 Einwohnern gehört die Stadt trotzdem zu den wichtigsten Tourismuszentren in Süditalien. Besonders in den Sommermonaten läuft der Tourismus hier auf Hochtouren.

Der bereits im 10. Jahrhundert erbaute Duomo di Sant'Andrea beherbergt die Gebeine des Heiligen Andreas. Mit seiner beeindruckenden Mosaik-Fassade und dem imposanten Glockenturm ist er nicht nur von innen ein Must-See in Amalfi. Er besteht aus zwei Kirchen und einem Kreuzgang, der arabische, normannische und barocke Stile vereint.

Wer sich für die Geschichte Amalfis interessiert, sollte dem Museo Civico an der Piazza Municipio einen Besuch abstatten. Dort gibt es Schifffahrts-Instrumente und historische Gemälde zu sehen. Amalfi ist auch berühmt für seine Papierfabriken, von denen heute nur noch zwei übrig sind. Bewundern kann man die Kunst der Herstellung dieses qualitativ hochwertigen Papiers auch im Museo della Carta, das auf der Via delle Cartiere liegt.

Kampanien & Amalfi-Küste: Amalfi

© yyyahuuu/iStock/Thinkstock

Kontakt:


Amalfi
IT

Telefon:

0039-89-873-6201

Email:

cobalto@amalfi.gov.it

Website:

http://www.comune.amalfi.sa.it/

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Kampanien & Amalfi-Küste:

TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!