Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Isla Margarita

La Asunción

Von TOURIAS Redaktion

Die Hauptstadt der Insel Margarita und des Bundesstaates Nueva Esparta. Das im 16. Jahrhundert gegründete Städtchen besticht mit seinen gut erhaltenen Kolonialbauten und einer der ältesten Kirchen Venezuelas. Die Kirche Nuestra Señora de la Asunción wurde Anfang des 17. Jahrhunderts eingeweiht. Ferner lassen sich die Festung Santa Rosa, die Columna de Matasiete, das Museo de Nueva Cádiz, die Brücke El Puente Viejo und viele andere Sehenswürdigkeiten rund um den Plaza Bolívar besichtigen.

La Asunción

© istock/herebedragons

Öffnungszeiten:

Täglich

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Isla Margarita: