Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Belgien (Ardennen)

Schatz von Hugo d'Oignies

Von TOURIAS Redaktion

In einem Museum in einem Patrizierhaus aus dem 18. Jahrhundert, das unter Denkmalschutz steht, findet sich der Schatz von Hugo d'Oignies - ein Ensemble an religiösen Goldschmiedearbeiten.

So unscheinbar das Haus von außen anmutet, ahnt man nicht, dass man im Inneren die Höhepunkte der europäischen Silberschmiedekunst aus dem 13. Jahrhundert bewundern kann. Die Stilepoche der Renaissance wird hierbei von vergoldeten Messkelchen und Bibeleinbänden, Reliquienbehältern und Prozessionskreuzen angekündigt.

Eintrittspreise:

Normal:

5.00 EUR

Ermäßigt:

2.50 EUR
Studenten, Senioren, Gruppen

Öffnungszeiten:

Die - So: 10h - 18h

Kontakt:

Rue de Fer 24
5000 Namur
BE

Telefon:

+32 81-77-67-54

Website:

http://www.province.namur.be/

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Belgien (Ardennen):