Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Belgien (Ardennen)

Orval Abtei

Von TOURIAS Redaktion

In Orval lebt noch heute eine Gemeinschaft der Trappisten-Zisterziensermönche. Durch die alten Gemäuer können sich Besucher führen lassen, um mehr über den Ort zu erfahren. Auch eine Filmvorführung, die von der Geschichte der Orval Abtei handelt, gibt es. Sehenswert sind beispielsweise die Kunstsammlungen, die traditionelle Pharmazie und der Medizingarten. 2011 wurde ein Gebäude der ursprünglichen Abtei fertig restauriert und kann nun ebenfalls besichtigt werden.

Orval Abtei

© Studio Annika/iStock/Thinkstock

Eintrittspreise:

Ermäßigt:

5.00 EUR
Senioren und Studenten

Kinder:

3.00 EUR
Kinder von 7-14 Jahren.

Öffnungszeiten:

November bis Februar: 10.30 h - 17.30 h März-Mai, Oktober: 9.30 h 18.00 h Juni-September: 9.30 h 18.30 h

Kontakt:

Orval 1
6823 Villers-devant-Orval
BE

Telefon:

+32-61-311-060

Email:

ruines@orval.be

Website:

http://www.orval.be

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Belgien (Ardennen):