Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Belgien (Ardennen)

Ravel 1

Von TOURIAS Redaktion

Die Abkürzung "Ravel" steht, übersetzt auf deutsch, für "unabhängiges Netz langsamer Wege" und beschreibt damit ein Netz aus verkehrsberuhigten Wege, das nur Fußgängern, Fahrradfahrern und Reitern zugänglich ist und derzeit rund 1000 km umfasst.

Bei den Wegen handelt es sich um ehemalige Bahntrassen und Treidelpfade, weswegen die Steigung nur minimal ist. Der westliche Teil des Ravel 1 beginnt in Armentières und endet am Grand-Large de Mons. Dabei durchquert er auch Tornai.

Kontakt:


7500 Tournai
BE

Website:

http://ravel.wallonie.be/opencms/opencms/fr

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Belgien (Ardennen):