Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Apulien

Pizzomunno in Vieste

Von TOURIAS Redaktion

Pizzamunno heißt der Stadtstrand von Vieste in der Provinz Foggia, der seinen Namen von einem über 25 m hohen, einheitlichen Steinbrocken, einem sogenannten Monolith, erhalten hat.

Der weiße Kalkfelsen erhebt sich majestätisch am Strand und bietet eine einzigartige Kulisse auf weichem Sandboden. Besonders geeignet ist dieses Gebiet auch für Familienurlauber, denn das Wasser dort gilt als besonders flach, sodass auch Kinder sehr gut am Pizzamunno baden können.

Pizzomunno in Vieste (Symbolbild)

© BlueOrange Studio/iStock/Thinkstock

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Apulien:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Apulien einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!