Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Apulien

Biken in Gargano

Von TOURIAS Redaktion

Entlang des Gargano an der Ostküste Apuliens lassen sich hervorragende Radtouren verschiedener Schwierigkeitsgrade unternehmen. In Waldgebieten, auf kleinen Kies- und Schotterwegen, verlassenen Straßen, steilen Pfaden oder entlang des Strandes lässt sich das Küstengebirge bestens durchforsten.

Auf den verschiedenen Wegen wird man mit den schönsten Aussichten und abwechslungsreichen Landschaften belohnt und das Gebiet erfreut sich höchsten Beliebtheitsgrades unter aktiven Bikern. Ein durchaus empfehlenswerter Ort für Sportler und Abenteuerlustige.

Biken in Gargano (Symbolbild)

© jupiter55/iStock/Thinkstock

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Apulien:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Apulien einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!