Vergrößern
Verkleinern

Verhaltensregeln für: Türkei

Das Betreten von Glaubenshäusern in leichter Kleidung ist nicht angebracht. Beim Betreten der Moschee müssen die Schuhe ausgezogen werden. Für auswärtige Besucher werden Tücher bereitgehalten, um unbekleidete Beine und Schultern zu bedecken.

Außerhalb touristischer Gebiete sollten sich Frauen zurückhaltend kleiden. Offenherzige Kleidung oder Blickkontakt kann als Aufforderung missverstanden werden.

Wie in anderen muslimischen Ländern gilt auch in der Türkei die linke Hand als unrein. Insbesondere sollte man auf das Benutzen der bloßen linken Hand beim Essen verzichten.

Ein Besuch der Türkischen Dampfbäder (Hamam) steht auch Touristen offen, sofern sie sich an die örtlichen Gegebenheiten halten. Saunen sollten nur mit Badekleidung bzw. abgedeckten Körperteilen betreten werden.

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Istanbul einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!