Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Provence

Der Charme der Provence

Von TOURIAS Redaktion

Die beliebte Region Provence befindet sich im Südosten Frankreichs. Vielfältigkeit zeichnet ihre Landschaft aus: Küstenabschnitte bieten Platz für Strandspaziergänge und sportliche Aktivitäten, während die Bergkette der Alpilles Wanderfreunde einlädt. Ebenso erfüllt das Hinterland mit Farbtupfern, wie lila Lavendelfelder oder Duftnoten, wie Rosmarin und Thymian, seinen eigenen Charme.

Einige der Sehenswürdigkeiten in den historischen Städten zählen mittlerweile zum Weltkulturerbe. Metropolen, wie Marseille oder Avignon, sind einen ausgedehnten Besuch wert, bei dem man französische Atmosphäre erleben und imposante Bauwerke bestaunen kann. Insbesondere in den Stadtkernen, die teilweise noch Züge aus der romanischen Antike aufweisen, gibt es viel zu entdecken. Die Märkte und Gassen der Dörfer im ländlichen Bereich runden einen Aufenthalt in der Provence mit facettenreichen Erlebnissen ab.

Nicht zu vergessen ist das vorzügliche kulinarische Angebot, denn hier leben und arbeiten einige Spitzenköche, die provenzalische Spezialitäten mit viel Sorgfalt zubereiten. Dazu gibt es meist edle Tropfen aus der Region oder zu besonderen Anlässen Champagner.

Provence

© iStockphoto.com / akarelias

Provence: Le village des bories

© Philip Lange/Hemera/Thinkstock

Provence: Martigues

© clodio/iStock/Thinkstock

Provence: Haus

© visuall2/iStock/Thinkstock