Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Hamburg

Hamburg - Erlebniswelten an der Elbe

Von TOURIAS Redaktion

Hamburg ist eine der schönsten Städte Deutschlands. Als Welthafen, Medien-Zentrum, Kultur-Hochburg und Sportstadt bietet sie eine Erlebnisvielfalt, die ihresgleichen in Deutschland sucht. Rund 270.000 Touristen strömen täglich in die Freie- und Hansestadt, um die so geschichtsträchtige wie zukunftsorientierte Metropole an Elbe und Alster zu erleben. Der Handel der hanseatischen Kaufleute hat die Stadt groß gemacht. Ihre Weltoffenheit sorgt für stetigen Wandel und richtungsweisende Trends. Ob an Bord der roten Doppeldeckerbusse, Alsterschiffe oder Hafenbarkassen, zu Fuß oder per Fahrrad, eine Sightseeingtour durch Hamburg bietet viele überraschende Einblicke.

Die Geschichte Hamburgs als befestigte Handels- und Bischofsstadt reicht bis in das 9. Jahrhundert n. Chr. zurück. Wirtschaftliches Wachstum sorgte für einen ständigen Wechsel des Stadtbildes, dessen historisches Gesicht von den letzten verbliebenen Barockbauten an der Deichstraße, dem prunkvollen Rathaus, der klassizistischen Börse sowie dem roten Klinker der Speicherstadt und den mächtigen Kontorhäusern geprägt wird. Vom Turm des "Michel", wie die Hauptkirche St. Michaelis von den Hamburgern liebevoll genannt wird, bietet sich den Besuchern ein spektakuläres Panorama: Im Süden liegen der Hafen und die berühmten Landungsbrücken an der Elbe, im Norden die Binnen- und Außenalster mit den angrenzenden Parks in all ihrer Schönheit. Aus der Vogelperspektive wird deutlich, wie grün die Heimat der 1,7 Millionen Hamburger ist.

Hamburg ist eine grüne Stadt mit zahlreichen Parks im gesamten Stadtgebiet. Der berühmte Stadtpark mit dem Stadtparksee, Hagenbecks Tierpark, die Erholungsflächen rund um die Außenalster, die kilometerlangen Rad- und Wanderwege entlang der Kanäle und des Alsterlaufes oder in den ausgedehnten Wäldern und landwirtschaftlichen Flächen der unmittelbaren Umgebung machen Hamburg zu einer Stadt für Naturfreunde.

Hamburg ist auch eine Stadt mit exzellenter Gastronomie. Ob Michelin, Gault-Millaut, Varta- oder Aral-Führer - die renommierten Gourmetführer sind stets voll des Lobes für die internationale Gastronomie in der Elbmetropole. Im Jahr 2005 haben sich neun Hamburger Gourmet-Tempel einen Stern verdient - in keiner anderen Stadt Deutschlands gibt es so viele Sterne-Köche! Ganz oben in der Gunst der Kritiker steht nach wie vor das "Jacobs" mit Chefkoch Thomas Martin im Hotel Louis C. Jakob. Neu in den Sternehimmel aufgenommen wurden das "Kleine Rote" in Bahrenfeld und das "Sgroi" in St. Georg. Mit einem Stern dürfen sich außerdem das Süllberg-Restaurant "Seven Seas" von Karlheinz Hauser, das "Tafelhaus" an der Elbmeile, das "Poletto" und das "Piment" in Eppendorf, das "Haerlin" im Hotel Vier Jahreszeiten in der City und das "Landhaus Scherrer" an der Elbchaussee auszeichnen.

Aber auch die "Neuen Wilden", die sich vor allem in Szenevierteln wie dem Karolinen- und Schanzenviertel niedergelassen haben, überraschen mit kulinarischen Bravourstücken, zum Beispiel das "4Experiments" oder das "Artisan". Rechtzeitig reservieren sollte man seinen Tisch im "Weißen Haus" bei TV-Kochstar Tim Mälzer und seinem Partner Christian Senkel.

Hamburg ist auch berühmt für seine vielen Feste: Der Hamburger DOM geht auf eine uralte Tradition zurück und ist inzwischen das größte Volksfest des Nordens. Gleich drei Mal im Jahr (im Frühjahr, Sommer und Winter) lockt er mit rasanten Fahrgeschäften, nostalgischer Kirmes und gastronomischen Zelten Jung und Alt aus dem gesamten Norden Deutschlands in die Hansestadt. Der Hafengeburtstag im Mai entlang der Hafenmeile vom Baumwall bis zum Fischmarkt genießt Weltruhm - kommen doch dazu jedes Jahr berühmte Windjammer selbst aus Übersee zu Besuch in den Hamburger Hafen. Das japanische Kirschblütenfest im Mai, der legendäre "Schlagermove" Anfang Juni oder das Alstervergnügen Ende August rund um die Binnenalster sind weitere Beispiele aus dem umfangreichen Festkalender der Hamburger.

Hamburg: Hafen

© Oliver Kohn/iStock/Thinkstock

Hamburg: Skyline

© SergiyN/iStock/Thinkstock

Hamburg bei Nacht

© RudyBalasko/iStock/Thinkstock

Hamburg: Altstadt

© bluejayphoto/iStock/Thinkstock

Rathaus in der Abenddämmerung

© Mapics/iStock/Thinkstock