Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Frankreichs Osten

Willkommen in Ostfrankreich

Von TOURIAS Redaktion

Von der Picardie über Lothringen, bis ins Elsass und die Vogesen hat Ostfrankreich für seine Besucher einiges zu entdecken. Die landschaftliche Vielfalt erstreckt sich von den malerischen Gebirgszügen der Vogesen, bis hin zu der grenznahen Großstadt Straßburg, der Hauptstadt der Europäischen Union. Außerhalb der großen Städte zieren zahlreiche Burgen die Hügellandschaft den Ostens Frankreichs.

Weinkenner orientieren sich an der Elsässer Weinstraße, die sich von Mulhouse bis nach Straßburg durch das Elsass erstreckt. Die regionalen Feste und Märkte tragen viel zu der regionalen Identität der Einheimischen bei, die für sie besonders wichtig ist.

Frankreichs Osten: Straßburg

© Pixel-68/iStock/Thinkstock

Frankreichs Osten: Kanal in Straßburg

© tepic/iStock/Thinkstock

Frankreichs Osten: Colmar

© Ivan_Varyukhin/iStock/Thinkstock

Frankreichs Osten: Landschaft Vogesen

© Pixel-68/iStock/Thinkstock

Frankreichs Osten: Blick auf Metz

© mihaiulia/iStock/Thinkstock