Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Zillertal

Stausee Schlegeisspeicher

Von TOURIAS Redaktion

Schon die Anfahrt zum Stausee Schlegeisspeicher über die malerische, allerdings mautpflichtige Schlegeisalpenstraße ist eine Reise wert. Nachdem man mehrere Wasserfälle passiert und vier Natursteintunnel durchquert hat, erreicht man die 131 m hohe und 725 m lange Staumauer auf 1.800 m Höhe.

Zwischen Juni und Oktober können einstündige Besichtigungen gebucht werden.

Hierbei kann unter fachkundiger Führung die doppelt gekrümmte Bogengewichtsmauer durch einen Kontrollgang von innen besichtigt werden. Dabei werden die technischen Mess- und Kontrolleinrichtungen erläutert.

Zillertal: Stausee Schlegeisspeicher

© Daniel Prudek/iStock/Thinkstock

Eintrittspreise:

Normal:

5.50 EUR
für Führung

Kinder:

3.00 EUR
6-15 Jahre für Führung, Kleinkinder bis 5 Jahre kostenfrei

Öffnungszeiten:

Mai - Oktober: 7 h - 18 h Führungen: von Anfang Juni bis Ende Oktober: 10 h bis 16 h zu jeder vollen Stunde

Kontakt:

Zillertal Straße
6295 Schlegeis
AT

Telefon:

0043-50313-23201

Email:

tourismus@verbund.com

Website:

http://www.verbund.com

Anfahrtsbeschreibung:

Der Stausee ist von Mayrhofen aus mit der Buslinie 4102 zu erreichen.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Zillertal: