Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Zentralschweiz

Zugersee

Von TOURIAS Redaktion

Der Zugersee ist der zehntgrößte See der Schweiz. Er hat ein Fläche von 38,41 km², eine Länge von 13,7 km und eine Breite von 4,6 km. An seiner tiefsten Stelle ist der See 198 m tief.

Der See ist als Badesee, für das Surfen und Wakeboarden beliebt. In dem See leben etwa 30 Fischarten, wie Flechen, Zuger Rötel und Hechte.

Zentralschweiz: Zugersee

© Maryna Patzen/iStock/Thinkstock

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Zentralschweiz: