Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Zentralschweiz

Teufelsbrücke

Von TOURIAS Redaktion

Die Teufelsbrücke ist eine traditionsträchtige Brücke über die Reuss. Die erste hölzerne Brückenkonstruktion wurde an dieser Stelle 1230 errichtet. Nach und nach wurden neuere Brücken - teils als Ersatz für die alten, teils als neue Brücke - in der Nähe errichtet.

Der Sage nach wurde die erste Teufelsbrücke vom Teufel höchstpersönlich im Austausch gegen die Seele des ersten Brückenbenutzers errichtet. Die Bewohner der Region schickten daraufhin eine Ziege über die Brücke. Das machte den Teufel so sauer dass er die Brücke mit einem Stein zerschlagen wollte. Eine Bewohnerin zeichnete ein Kreuz auf den Stein und verhinderte so das Unglück. Noch heute liegt der sogenannte "Teufelsstein" im Tal unter der Teufelsbrücke.

Zentralschweiz: Teufelsbrücke

© g215/iStock/Thinkstock

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Zentralschweiz: