Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Zentralschweiz

Luzern

Von TOURIAS Redaktion

Luzern, in der nordwestlichen Ecke des Vierwaldstädter Sees gelegen, umrahmt von massiven Bergen, allen voran dem Hausberg Pilates, gilt vielen als eine der schönsten Städte der Schweiz. Bereits im Mittelalter war der Ort ein wichtiger Marktfleck, heute ist er ein beliebtes Touristenziel und eine hochklassige Kulturstadt.

Berühmt ist vor allem die Kapellbrücke mit dem Wasserturm, doch sollten darüber die anderen Highlights der Stadt nicht vergessen werden. So zum Beispiel die Altstadt mit ihren Bürgerhäusern, der St. Peters-Kapelle und dem alten Rathaus, das eine Mischung aus italienischem Renaissance-Stil und typisch schweizerischem Walmdach offenbart.

Am Schweizerhofquai lässt sich das atemberaubende Panorama über den See und auf die Rigi-Gruppe am schönsten genießen.

Die Spreuerbrücke führt zum historischen Museum im Zeughaus. Außerdem befinden sich auf dieser Seite der Reuss die Jesuitenkirche und die Sammlung Rosengart, die unter anderem Werke von Picasso und Klee zeigt.

Zentralschweiz: Luzern

© emicristea/iStock/Thinkstock

Kontakt:


6002 Luzern
CH

Website:

http://www.luzern.com

Anfahrtsbeschreibung:

Ideale Verkehrsanbindung durch die Bahn und die Schweizer Autobahnen. Die Flughäfen Zürich, Genf und Bern liegen nur wenige Autostunden entfernt.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Zentralschweiz: