Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Zentralschweiz

Lugano

Von TOURIAS Redaktion

Verwinkelte Altstadtgassen, noble Boutiquen und subtropische Pflanzen an der Seepromenade - in Lugano ist man Italien nicht nur geografisch sehr nahe. Die Stadt am Luganer See steht auf der Liste der zehn größten Schweizer Städte, ist ein bedeutendes Finanzzentrum und Sitz einiger Banken.

Umgeben ist Lugano von den beiden Hausbergen Monte Bre und Monte San Salvatore, die eine atemberaubende Aussicht bieten, und dem Luganer See.

Sehenswert sind vor allem zwei bedeutende Kirchen: Die Kathedrale San Lorenzo ist ein ursprünglich romanischer Bau, der im Inneren nun von verschiedensten Stilrichtungen geprägt ist und vor dessen Renaissancefassade man die gesamte Altstadt überblickt. In Santa Maria deglio Angioli befinden sich Renaissancefresken, die vom da Vinci-Schüler Bernardino Luini angefertigt wurden.

Oberhalb der Stadt liegt Montagnola, ein gemütlicher Ort, in dem Hermann Hesse einen Großteil seines Lebens verbrachte - in seinem ehemaligen Wohnhaus befindet sich heute ein Museum.

Zentralschweiz: Lugano

© Quanthem/iStock/Thinkstock

Kontakt:


6900 Lugano
CH

Website:

http://www.luganoturismo.ch

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Zentralschweiz: