Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Zentralschweiz

Ägerisee

Von TOURIAS Redaktion

Der Ägerisee befindet sich etwa 40 Kilometer südlich von Zürich. Er hat eine Fläche von 7,3 km². Der See entstand einst durch einen Gletscher. Der Ägerisee ist an seiner tiefsten Stelle 84 m tief.

Das Ufer rund um den See ist beliebt zum Spazierengehen und Radfahren. Auch Schiffsrundfahrten, Segeln, Wasserskifahren und Bootfahren ist auf dem See möglich. Gefriert der See im Winter, treffen sich hier die Schlittschuhbegeisterten der Region zum gemeinsamen Gleiten übers Eis.

Noch heute wird auf dem Ägerisee das Flößereihandwerk betrieben.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Zentralschweiz: