Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Vogtland

Sächsisches Bademuseum Bad Elster

Von TOURIAS Redaktion

Der Kurort Bad Elster birgt das Bademuseum Bad Elster. Es wurde 1880 gegründet, jedoch schloss es bald wieder. Seit 2009 propagiert es sich als »Sächsisches Bademuseum Bad Elster« und besitzt eine neue Dauerausstellung. Es ist in der Salzquelle der KunstWandelhalle Bad Elster untergebracht. Hier bekommt man einen tollen Einblick in das Kurwesen von Bad Elster und Bad Brambach und deren Entwicklung über die Jahre hinweg.

Die Dauerausstellung ist in die Bereiche „Elsters Glanz“ und „Quellen der Gesundheit“ gegliedert. Außerdem finden des Öfteren Sonderausstellungen statt.

Eintrittspreise:

Normal:

3.50 EUR

Ermäßigt:

3.00 EUR
Schüler, Auszubildende, Studenten, Schwerbehinderte, mit Kurkarte

Kinder:

2.00 EUR
Von 7-14 Jahren Unter 7: kein Eintritt

Öffnungszeiten:

Mittwoch - Freitag: 14 - 17.30 Uhr Samstag, Sonntag u. Feiertage: 9.30 - 12 Uhr und 14 - 17.30 Uhr

Kontakt:

Badstraße 25
08645 Bad Elster
DE

Telefon:

0049-37437-539011

Email:

info@chursaechsische.de

Website:

http://saechsisches-bademuseum.de/

Anfahrtsbeschreibung:

Königliches Kurhaus, südlicher Eingang

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Vogtland:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Vogtland einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!