Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Venedig

Museo del Settecento Veneziano

Von TOURIAS Redaktion

Der Palast Ca' Rezzonico stammt aus dem 16. Jahrhundert und wurde von dem berühmten Architekten Baldassare Longhena erbaut. Ursprünglich lebte hier Papst Clemens XIII. Seit 1935 gehört der Palast der Stadt Venedig.

Das Museum, das heute im Palast Ca' Rezzonico untergebracht ist, widmet sich vor allem dem 18. Jahrhundert mit besonderem Schwerpunkt auf den aufwendigen Stil der Venezianer zum Ende der Republik.

Bedeutende Werke von Künstlern wie Pietro Longhi, Francesco Guardi und Giandomenico Tiepolo bilden den Kern der Ausstellung. Venezianisches Glas und antike Möbel vollenden die beeindruckende Sammlung.

Eintrittspreise:

Normal:

10.00 EUR
Familien mit einem Kind (6-14 J) erhalten die ermässigten Preise!

Ermäßigt:

7.50 EUR
Kinder 6-14 Jahren, Schüler/Studenten 15-25 Jahren, Senioren über 65 Jahren

Öffnungszeiten:

April-Oktober: 10.00-18.00 Uhr November-März: 10.00-17.00 Uhr Kassenschluss eine Stunde vor Schließung! Geschlossen: Dienstags, 1. Januar und 25. Dezember

Kontakt:

Dorsoduro 3136
30123 Venedig
IT

Telefon:

0039-41-2410100

Email:

info@fmcvenezia.it

Website:

http://carezzonico.visitmuve.it/

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Venedig:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Venedig einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!