Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Venedig

Markusplatz

Von TOURIAS Redaktion

Der Markusplatz ist der wohl bedeutendste und berühmteste Platz in Venedig. Grund dafür ist seine Lage am Canal Grande und die Nähe zu vielen weiteren Sehenswürdigkeiten. Selbst Napoleon nannte den Platz einst den "schönsten Festsaal Europas". Der Platz entstand im 9. Jahrhundert, nachdem eine kleine Fläche vor der Markuskirche frei wurde. Mit der Nutzung als Bühne für Ankündigungen, Staatsakte und diverse Feste, wie dem Karneval, nahm er bereits im 9. Jahrhundert eine wichtige Funktion ein.

Venedig: Markusplatz

© Roman Rodionov/iStock/Thinkstock

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Venedig:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Venedig einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!