Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Teneriffa

Die Pyramiden von Güimar

Von TOURIAS Redaktion

Erst 1991 entdeckte Thor Heyerdal im heutigen Parque Etnografico Piramides de Güimar bei Ausgrabungen 6 Schichtpyramiden. Inzwischen ist eindeutig geklärt, dass die verwendeten Steine bearbeitet wurden und die Pyramiden eine astronomische Ausrichtung besitzen. Unklar hingegen ist, wer sie wann dort erbaut hat. Die Theorien reichen von den Guanchen bis hin zu Bauern aus dem 19. Jahrhundert, spekuliert wird auch über eine mögliche Verbindung zu den Grabstätten der Maya in Mittelamerika.

Teneriffa: Die Pyramiden von Güimar

© Karol Kozlowski/iStock/Thinkstock

Eintrittspreise:

Normal:

11.00 EUR
Audioguide für zusätzliche 1,60 € erhältlich Komplettticket: 18,00€ Komboticket: 16,00 €

Kinder:

5.00 EUR
9-12 Jahre, unter 8 frei

Öffnungszeiten:

9.30-18 h

Kontakt:

Calle Chacona
38500 Güimar
ES

Telefon:

0034-922-514510

Email:

piramides@piramidesdeguimar.es

Website:

http://www.piramidesdeguimar.es/de/

Anfahrtsbeschreibung:

Per Auto über die TF 28 und TF 61

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Teneriffa:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Teneriffa einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!