Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Südafrika

Johannesburg

Von TOURIAS Redaktion

Johannesburg ist die Hauptstadt der Provinz Gauteng in Südafrika und liegt ca. 50 km von Pretoria entfernt. Die Stadt zählt über 4, 4 Millionen Einwohner und gehört damit zu den größten Metropolen Südafrikas. In Johannesburg befindet sich „die Wiege der Menschheit“, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Die Bezeichnung steht für ein Gebiet, in dem vor vielen Jahren der Fund eines vollständigen vormenschlichen Skeletts stattgefunden hat.

Johannesburg ist einer der wichtigsten Wirtschafts- und Bankenstandorte Südafrikas. Hier befindet sich auch das Constitution Hill, das südafrikanische Verfassungsgericht, dessen Gerichtsgebäude man besichtigen kann. Wer auf der Suche nach Spaß und Unterhaltung ist, für den könnte das Gold Reef City die richtige Adresse sein. Der Freizeitpark ist einer Goldgräberstadt nachempfunden. Er verfügt neben einer Wildwasser- und einer Achterbahn über ein kleines Goldgräber-Museum.

1976 wurden der South-Western-Township, ein schwarzer Vorort von Johannesburg, weltbekannt. In diesem Jahr wurden Schüleraufstände blutig beendet, weshalb Soweto seither als Symbol des schwarzen Widerstandes während der Apartheid gilt.

Johannesburg

© istockphoto.com/pg-images

Johannesburg

© Ryan_Fire_Starter_James/iStock/Thinkstock

Kontakt:

Provinz Gauteng
2000–2198 Johannesburg
ZA

Telefon:

0027-860-562-874

Website:

http://www.joburg.org.za/

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Südafrika: