Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Sharm El Sheikh

Blaue Berge

Von TOURIAS Redaktion

In der Nähe von St. Katherina, am Hallawi Plateau, hat der belgische Künstler Jean Verame 1980 tonnenweise Farbe in die Wüste transportiert, um damit die Landschaft künstlerisch zu gestalten. Bezeichnet wird die bemalte Felsgegend als Blaue Berge, der Künstler selbst nannte sie "Peace Junction". Das im Kontrast zur Geröllgegend plastisch wirkende Blau ist faszinierend und wurde daher im Laufe der Jahre zur Publikumsattraktion.

Öffnungszeiten:

Durchgängig geöffnet

Anfahrtsbeschreibung:

Zu den Blauen Bergen gelangen Sie, wenn Sie von St. Katherina/El-Milga nordöstlich Richtung Autostraße 36 fahren. Nach rund 15 km müssen Sie rechts abfahren.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Sharm El Sheikh: