Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Sri Lanka

Dambulla

Von TOURIAS Redaktion

Bei Dambulla befinden sich etliche Höhlentempel, die fünf größten davon dienten bereits vor etwa 2.200 Jahren Mönchen als Unterkünfte. Bis zu 150 Buddha-Statuen befinden sich in den Höhlen, die größte davon ist ein 14 Meter langer liegender Buddha, der beim Übergang ins Nirvana dargestellt ist. Wandmalereien, die bis zu 900 Jahre alt sind, zeigen Szenen aus dem Leben Buddhas. Neben Buddhas stehen in den Höhlen, die seit 1991 zum Weltkulturerbe zählen, auch Statuen von Hindu-Gottheiten.

Sri Lanka: Dambulla

© NataliaDeriabina/iStock/Thinkstock

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Sri Lanka: