Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Sizilien

Ohr des Dionysios

Von TOURIAS Redaktion

Der Eingang einer Höhle von Syrakus wird "Ohr des Dionysios" genannt. Die Höhle ist etwa 11 m breit und 23 m hoch. Im Inneren ist die Akkustik so gut, dass man fast an jedem Ort hören kann, was an einem anderen Punkt Höhle gesprochen wird.

Diesen Vorteil nutzte laut antiker Schriften der Tyrann Dionysos I. Er regierte ab 405 v. Chr. die Stadt, führte Kriege und unterdrückte das Volk. Vom Eingang der Höhle konnte er angeblich alles hören, was drinnen gesprochen wurde.

In der Umgebung befindet sich ein archäologischer Park, in dem noch weitere Zeugnisse der Geschichte zu finden sind.

Kontakt:

Viale Giulio Emanuele Rizzo
96100 Siracusa
IT

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Sizilien:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Sizilien einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!