Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Sevilla

Torre del Oro

Von TOURIAS Redaktion

Der Torre del Oro - zu deutsch "Goldturm" - wurde 1220 direkt am Fluss Guadalquivir errichtet. Er erhielt seinen Namen höchstwahrscheinlich aufgrund der Kacheln, die ihn bedecken, welche bei Sonnenschein golden glänzen. Der zwölfeckige Turm diente ursprünglich zur Bewachung des Flusses und Schutz der Stadt. Durch eine Kette, die zum anderen Ufer führte, wurden früher Schiffe daran gehindert, flussaufwärts zu fahren. In ihm befindet sich heute ein Marinemuseum mit alten Seekarten und Modellen.

Sevilla: Torre del Oro

© typhoonski/iStock/Thinkstock

Eintrittspreise:

Normal:

3.00 EUR
Montag: Eintritt frei Audioguide: 2.00 €

Ermäßigt:

1.50 EUR
Senioren (65+), Behinderte

Kinder:

1.50 EUR
für Kinder zwischen 6 - 14Jahren Freier Eintritt für Kinder unter 6 Jahren!

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 9.30 - 18.45 Uhr Samstag, Sonntag: 10.30 - 18.45 Uhr Feiertage: geschlossen

Kontakt:

Paseo Colon S/N
41001 Sevilla
ES

Telefon:

0034-954-222419

Website:

http://www.visitasevilla.es/de/lugar-interes/goldturm-schiffahrtsmuseum

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Sevilla:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Sevilla einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!