Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Schweiz (Westen)

Genf - Jet d'eau

Von TOURIAS Redaktion

Der große Wasserstrahl vor Genf ist das Wahrzeichen der Stadt. Bereits 1885 gab es in der Stadt eine ähnliche Anlage. Die jetzige Anlage, mit der heutigen Lage und der Nachtbeleuchtung, gibt es seit dem Jahr 1951. Jede Sekunde werden hier 500 Liter Seewasser mit einer Geschwindigkeit von etwa 200 Kilometern in der Stunde in die Luft geschossen. Das Wasser erreicht dabei eine Höhe von bis zu 140 Metern.

Schweiz (Westen): Genf - Jet d'eau

© x-drew/iStock/Thinkstock

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Schweiz (Westen):