Vergrößern
Verkleinern

Kathedrale San Nicola

Von TOURIAS Redaktion

Der Bau der Kathedrale wurde Ende des 15. Jh. im gotischen Stil begonnen und schrittweise vollendet.

Die Barock-Fassade stammt aus dem 17. Jh. und ist aus sassarischem Kalkstein errichtet, der nur wenige Kilometer entfernt abgebaut wird. Sie ist nach dem heiligen Nikolaus von Bari benannt, der hoch oben auf der Spitze thront. Der Innenraum ist im puristischen Weiß gehalten und beherbergt Altäre mit großen Ölgemälden. Der Aufgang zum Altar ist aus wertvollem Marmor.

Sardinien: Kathedrale San Nicola

© mtcurado/iStock/Thinkstock

Kontakt:

Piazza Duomo
07100 Sassari
IT

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Sardinien:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Sardinien einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!