Vergrößern
Verkleinern

Isola Tavolara

Von TOURIAS Redaktion

Die kleine Insel ist nur wenige Kilometer von der Ostküste Sardiniens entfernt und mit dem Boot von Porto San Paolo aus zu erreichen.

Die Insel sieht aus wie ein Drachen, auch sonst umwirbt sie mystische Geschichten, wie die der Könige, die auf ihr gewohnt haben. Heute leben nur noch ca. 20 Menschen dort, die alle zur Familie Bertoleoni gehören. Unter anderem lässt es sich dort herrlich an Sand- und Kiesstränden baden. Im Norden befindet sich NATO-Gebiet, das nicht zugänglich ist.

Sardinien: Isola Tavolara

© Giacomo Altamira/iStock/Thinkstock

Anfahrtsbeschreibung:

Mit Ausflugsbooten von der Ostküstenstadt Porto San Paolo, südlich der Mole.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Sardinien:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Sardinien einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!