Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

San Francisco

The painted Ladies

Von TOURIAS Redaktion

Im Zentrum der Stadt befindet sich der Alamo Square. Angrenzend daran ist eine kleine Parkanlage zu finden sowie "The painted Ladies". Dabei handelt es sich um eine Häuserkette, die aus viktorianischen Holzhäusern, in verschiedenen Farben besteht. Die vielen Postkarten der Straße deuten darauf hin, dass "The painted Ladies" ein bekanntes Wahrzeichen der Stadt sind.

Im 19. Jahrhundert nannte man Prostituierte "Painted Ladies", da sie zu viel Schminke trugen. Daher stammt der Ausdruck. Die angrenzende Parkanlage ist sehr gepflegt und auch der Blick auf Downtown ist einen Ausflug wert.

San Francisco: The painted Ladies

© Spondylolithesis/iStock/Thinkstock

Kontakt:

Alamo Square 1235 McAllister Street
94115 San Francisco
US

Weitere Sehenswürdigkeiten zu San Francisco: