Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

San Francisco

Castro

Von TOURIAS Redaktion

Das Stadtviertel Castro liegt an der gleichnamigen Straße und gilt als das Schwulenviertel der Stadt. Außerdem haben sich hier seit dem "Summer of Love" 1967 viele Hippies eingefunden. Die ansässigen Bars bezaubern mit ihrem ganz eigenen Flair. Mehrere der viktorianischen Häuser wurden liebevoll hergerichtet. Überall hängen Fahnen in Regenbogenfarben und jeder kann seine Sexualität ausleben.

An der hiesigen Metrostation wurde dem Stadtrat Harvey Bernard Milk ein Denkmal gesetzt. Er hat sich besonders für die Schwulen- und Lesbenbewegung eingesetzt. Wegen der vielen kleinen Sehenswürdigkeiten und der positiven Atmosphäre ist ein Besuch des Castroviertels auf jeden Fall empfehlenswert.

San Francisco: Castro

© Rafael Ramirez Lee/iStock/Thinkstock

Kontakt:

Castro Street
94114 San Francisco
US

Weitere Sehenswürdigkeiten zu San Francisco: