Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Sächsische Schweiz

Schloss Weesenstein

Von TOURIAS Redaktion

Das Schloss Weesenstein wirkt majestätisch auf der Erhebung über dem Müglitztal. Der ehemalige Adelsbesitz ist heute eine Touristenattraktion. Besucher können das Leben am ehemaligen Ort der Ruhe, aber auch der Wirtschaft nachvollziehen. Beeindruckend ist auch die Schlosskapelle. Sie wurde 1741 eingeweiht. Der barocke Bau ist klein, aber wunderschön. Im Schlosspark kann man anschließend zwischen Blüten und Sträuchern einen entspannenden Spaziergang machen. Wer mehr über das Leben der früheren Bewohner von Schloss Weesenstein erfahren möchte, kann die dauerhafte Ausstellung besuchen. Sie zeigt Einrichtungen und ehemalige Lebensweisen.

Schloss Weesenstein

© LianeM/iStock/Thinkstock

Eintrittspreise:

Normal:

6.00 EUR
Gruppen ab 15 P.: 4.50 EUR, Familienkarte: 8 bzw. 14 EUR, Audio-Guide: 2 EUR

Ermäßigt:

3.00 EUR
Kinder (6-15 J.), Schüler, Studenten, Azubis, Schwerbehinderte (Nachweis erforderlich)

Öffnungszeiten:

April - Oktober: Täglich von 10 - 18 Uhr geöffnet. November - März: Dienstag - Sonntag von 10 - 16 Uhr geöffnet. Geschlossen: 24.-25. Dezember

Kontakt:

Am Schlossberg 1
01809 Müglitztal
DE

Telefon:

0049-3502-76260

Email:

weesenstein@schloesserland-sachsen.de

Website:

https://www.schloss-weesenstein.de

Anfahrtsbeschreibung:

Bahn: S-Bahn 1 bis Heidenau, weiter mit Müglitztalbahn SB72 bis Weesenstein. Bus: Regionalbus 202 bis Haltestelle Gemeindeamt Weesenstein

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Sächsische Schweiz:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Sächsische Schweiz einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!