Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Ruhrgebiet

Duisburg - Kultur- und Stadthistorisches Museum

Von TOURIAS Redaktion

Das Kultur- und Stadthistorische Museum legt den Schwerpunkt seiner Ausstellung auf die Volkskunde am Niederrhein und die Geschichte der Stadt Duisburg. Die Ausstellungsstücke skizzieren die Stadtgeschichte von der Steinzeit bis hin zur Gegenwart.

Neben alten Karten und Münzfunden aus früheren Epochen der Stadtgeschichte, verfügt das Museum über eine große Sammlung des Mathematikers Gerhard Mercator.

Auch eine ehemalige Getreidemühle aus dem Jahre 1902 ist Teil der Dauerausstellung. Sie repräsentiert damals wichtige Rolle Duisburgs als "Brotkorb des Ruhrgebiets".

Eintrittspreise:

Normal:

4.50 EUR
Gruppen p.P. 3.50 € Familienkarten: 1 Erwachsener und Kind(er) 5 € 2 Erwachsene und Kind(er) 10 €

Ermäßigt:

2.00 EUR

Öffnungszeiten:

montags geschlossen; Die-Sa 10h - 17h So 10h - 18h

Kontakt:

Johannes-Corputius-Platz 1
47051 Duisburg
DE

Telefon:

+49-2032832640

Email:

ksm@stadt-duisburg.de

Website:

http://www.stadtmuseum-duisburg.de/

Anfahrtsbeschreibung:

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Ab Duisburg Hbf mit der U-Bahn Linie 901 Richtung Marxloh/Ruhrort bis Haltestelle Rathaus Duisburg, von dort ca. 3 Minuten Fußweg

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Ruhrgebiet:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Ruhrgebiet einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!