Vergrößern
Verkleinern

Rodini-Tal

Von TOURIAS Redaktion

Etwas außerhalb von Rhodos-Stadt liegt das bei den Rhodiern beliebte Naherholungsgebiet im Rodini-Tal. In dem Park mit den uralten Bäumen und frei herumlaufenden Pfauen finden Wanderer und Spaziergänger viele gute Wege. Kinder begeistern besonders die Tiere im kleinen Zoo des Parks. Spaziert man den Bachlauf entlang, gelangt man zu einem steinernen Ptolomäergrab aus dem dritten vorchristlichen Jahrhundert. Ein Tagesausflug in das Rodini-Tal ist gut geeignet, um der Hektik und der Hitze der Hauptstadt zu entfliehen.

Anfahrtsbeschreibung:

Mit dem Bus: Nehmen Sie den Bus Nr. 3 ab der Platia Eleftherias (Nea Agora). Mit dem Auto: Fahren Sie über die Odos Stefanou Kazouli (auf der Straße Richtung Lindos).

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Rhodos: