Vergrößern
Verkleinern

Archäologisches Museum im Neuen Hospital, Rhodos

Von TOURIAS Redaktion

Das Archäologische Museum von Rhodos befindet sich im ehemaligen Ordenshospital der Johanniterritter, einem beeindruckenden Gebäude, das der bedeutenden Sammlung antiker Kunstschätze gerecht wird. In dem mehr als 50 m langen Krankensaal im oberen Stockwerk werden heute Grabsteine der Ritter ausgestellt. Daran schließen Räume mit archäologischen Funden von den Dodekanes-Inseln an. Zu den bemerkenswertesten Exponaten zählen ein Kopf des Sonnengottes Helios, eine lebensgroße Statue der Göttin Aphrodite und die kleine Marmorstatue "Kauernde Aphrodite".

Rhodos: Archäologisches Museum im Neuen Hospital

© iStockphoto.com/ezgikocahan

Eintrittspreise:

Normal:

8.00 EUR
Freier Eintritt für alle am 6.03., 18.04., 18.05, letzte WE in Sep sowie an nationalen Feiertagen

Ermäßigt:

4.00 EUR
Begleitende Lehrer und Eltern bei einen Schulausflug

Öffnungszeiten:

November- März Di-So 8-15 Uhr April-Okt. Mo 9-16 Uhr Di-So 8-20 Uhr An bestimmten Feiertagen können sich die Öffnungszeiten ändern. Mehr Infos dazu finden Sie auf der Website.

Kontakt:

Platia Moussiou
85100 Rhodos
GR

Telefon:

0030-22413-65200

Email:

efadod@culture.gr

Website:

http://odysseus.culture.gr/h/1/eh155.jsp?obj_id=3312#_=_

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Rhodos: