Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Provence

Le village des bories

Von TOURIAS Redaktion

Das „Dorf der Steinhütten“ in der Nähe von Gordes kann heute als Freilichtmuseum besucht werden. Die Gebäude, die man früher als Behausung, Heustadel, oder Schafställe verwendet hat, haben die Form einer runden Bienenkorbhütte. Sie waren einfach zu bauen, wenn auch jeder Stein in den Bogen so eingesteckt werden musste, dass er zwischen den zwei umliegenden Steinen nicht herausfallen konnte. Dadurch wurden keine Baustoffe wie Mörtel gebraucht. Die ca. 4000 Jahre alten Häuser machen sich dank ihrer besonderen Bauweise sehr sehenswert.

Provence: Le village des bories

© Philip Lange/Hemera/Thinkstock

Eintrittspreise:

Normal:

6.00 EUR

Kinder:

4.00 EUR
12-17 Jahre

Öffnungszeiten:

Führungen im Juli und August dienstags und donnerstags. Eine Reservierung ist erwünscht. Weitere Informationen auf Anfrage.

Kontakt:

Château de Gordes, Village des Bories
84220 Les Savournins
FR

Telefon:

+33-490-72034-8

Email:

levillagedesbories@gordes-village.com

Website:

http://levillagedesbories.com/

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Provence: