Vergrößern
Verkleinern

Pulverturm

Von TOURIAS Redaktion

Vladislav II. ließ zu seiner Krönung im Jahre 1475 einen neuen, 65 Meter hohen Turm, anstelle eines der mittelalterlichen Tore der Stadt, errichten. Dieser Turm sollte den angrenzenden Hof schmücken. Das Vorbild war der Altstädter Brückenturm. Nachdem der König seinen Sitz auf den Burgberg verlegte, wurde im Turm Schießpulver gelagert, seither heißt er Pulverturm.

Von der Galerie aus hat man einen tollen Ausblick auf die Alt- und die Neustadt.

Prag: Pulverturm

© evp82/iStock/Thinkstock

Eintrittspreise:

Normal:

90.00 CZK
Familienticket: 250 CZK

Ermäßigt:

65.00 CZK
Studenten, Schüler, Rentner

Öffnungszeiten:

Täglich geöffnet. November - Februar: 10h - 18h März, Oktober: 10h - 22h April - September: 10h - 22h

Kontakt:

Na Príkope
11000 Praha 1 - Staré Mesto
CZ

Telefon:

00420-725-847-875

Email:

muzeum@muzeumprahy.cz

Website:

http://en.muzeumprahy.cz/210-the-powder-tower/

Anfahrtsbeschreibung:

U-Bahn: Linie B bis náměstí Republiky Straßenbahn: Linien 5, 8, 24 und 26 bis náměstí Republiky

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Prag:

Reiseziele

Weitere Reiseziele:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Prag einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!