Vergrößern
Verkleinern

Pont Alexandre III.

Von TOURIAS Redaktion

Die Brücke verbindet das Petit Palais auf der rechten Seine-Uferseite mit dem Invalidendom auf der linken Seine-Uferseite. Sie besiegelt das französisch-russische Bündnis und trägt daher den Namen des russischen Zaren Alexander III.

Sie ist schön breit und mit tollen Lampen ausgeschmückt. Ein Blickfang sind aber vor allem die vergoldeten Bronze Statuen und der Blick auf den Eiffelturm.

Paris: Pont Alexandre III.

© Francisco Javier Gil Oreja/iStock/Thinkstock

Kontakt:

Pont Alexandre III.
75008 Paris
FR

Anfahrtsbeschreibung:

Mit der M8 oder der M13 bis zur Haltestelle Invalides. Die Brücke ist anschließend nur noch wenige Meter entfernt.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Paris:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Paris einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!