Vergrößern
Verkleinern

Mosquee de Paris

Von TOURIAS Redaktion

Nachdem 1. Weltkrieg wurde die Moschee als Dank für die Hilfe der Muslime erbaut. Heute gilt sie als die größte in Frankreich. Inspiriert wurde der Architekt von den Moscheen Alhambra (Spanien) und Al-Qarawiyyin (Marokko).

Die Moschee in Paris hat einen Gebetssaal, eine Schule, eine Bibliothek, einen Konferenzraum und einen tollen Teesalon. Angemessene Kleidung für einen Besuch ist absolut erforderlich.

Paris: Mosquee de Paris

© Rrrainbow/iStock/Thinkstock

Kontakt:

2 Place du Puits de l'Ermite
75005 Paris
FR

Telefon:

0033-145-359733

Website:

http://www.mosqueedeparis.net/

Anfahrtsbeschreibung:

Mit der M7 bis zur Haltestelle Place Monge oder mit dem Bus Linie 89 oder 47

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Paris:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Paris einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!