Vergrößern
Verkleinern

Basilique du Sacré-Coeur

Von TOURIAS Redaktion

Auf dem Hügel Montmartre liegt der strahlend weiße Prachtbau, ein Wahrzeichen der Stadt. Den Grundstein zum Bau legte man 1875, doch erst 1919 weihte man das Gebäude ein und erklärte es zur Basilika.

Die Orgel der Basilika besitzt erstaunliche Ausmaße, ebenso wie die "Savoyarde", die mit 18.835 kg und einem Durchmesser von drei Metern die größte Glocke Frankreichs ist.

Nach dem Besteigen der Basilika-Hauptkuppel haben Sie von der Butte Montmartre aus eine wundervolle Aussicht auf das Stadtpanorama.

Paris: Basilique du Sacré-Coeur

© senai aksoy/iStock/Thinkstock

Öffnungszeiten:

Die Basilika ist täglich von 6-22:30 Uhr geöffnet.

Kontakt:

Parvis du Sacré Coeur
75018 Paris
FR

Telefon:

0033-153-418-909

Email:

adoremus@sacre-coeur-montmartre.fr

Website:

http://www.sacre-coeur-montmartre.fr

Anfahrtsbeschreibung:

Sie können mit der Métro über die Station Anvers anreisen. Zu Fuß ersteigen Sie die Butte über die Treppe am Place Saint Pierre. Wenn Sie den Bus nehmen möchten, sollten Sie folgende Linien verwenden: 30, 31, 54, 80, 85 oder den Montmartre Bus.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Paris:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Paris einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!