Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Osttirol

Wildpark Assling

Von TOURIAS Redaktion

Über 100 Tiere gibt es im Wildpark Assling auf 80.000 m² Wald und Wiesen zu entdecken. Unter den 30 Arten sind u. a. Wildschweine, Wildkatzen, Uhus, Eulen, Schlangen, Hirsche, Rehe, Mufflons, Waschbären, Adler und quirlige Murmeltiere. Die Besitzer des Parks haben sich als Ziel gesetzt bedrohte Tierarten zu schützen. Außerdem steht die natürliche und artgerechte Haltung im Vordergrund. Besucher können auf abgesperrten Wegen den Park durchqueren wobei sie die Möglichkeit haben, die Tiere zu beobachten sowie zu fotografieren.

Am Eingang des Wildparks gibt es einen Bauernladen.

Wildpark Assling

© iStockphoto.com/Smileus

Eintrittspreise:

Normal:

9.00 EUR

Kinder:

4.50 EUR
6-16 Jahre, unter 6 Jahre: freier Eintritt

Öffnungszeiten:

Winter: geschlossen Ende April - Ende Oktober: Täglich von ca. 9 - 19 Uhr. Überprüfen Sie vor ihrem Besuch die Öffnungszeiten auf der Website.

Kontakt:

Unterassling 39
9911 Assling
AT

Telefon:

0043-4855-20474

Email:

wildpark@erlebniswelt-assling.at

Website:

http://erlebniswelt-assling.at/de/wildpark/wildpark-assling

Anfahrtsbeschreibung:

Assling liegt zwischen Sillian und Lienz, nahe der B100. Der Wildpark befindet sich etwas nördlich von Assling. Folgen Sie einfach der L324.

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Osttirol: