Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Osttirol

Pfarrkirche St. Alban in Matrei

Von TOURIAS Redaktion

Die Pfarrkirche St. Alban in Matrei gilt als eine der größten Landkirchen von Tirol. Dies ist zum Einen auf den 86 m hohen Turm und zum Anderen auf das imposante Langhaus mit angeschlossenem Kuppelbau zurückzuführen.

Von innen sieht man den wuchtigen frühklassizistischen/spätbarocken Baustil, anhand der Doppelpilaster, die in drei Joch geteilt sind. Dreigeschossige Flacharkaden befinden sich zwischen den Wandpfeilern, die ein beeindruckendes Tonnengewölbe tragen.

Wunderschöne Fresken und Stuckarbeiten zieren die Wände. Der Hochaltar stammt aus den Jahren 1804/05 und stellt die Anbetung der Hirten sowie den Heiligen Alban dar.

Kirche des Heiligen Alban

© iStockphoto.com/TT

Kontakt:

Kirchplatz 1
9971 Matrei
AT

Telefon:

0043-4875-6507

Email:

info@pfarre-matrei.at

Website:

http://www.pfarre-matrei.at/

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Osttirol: