Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Ostschweiz

St. Moritz

Von TOURIAS Redaktion

1856 Höhenmeter über dem Meer, inmitten der Oberengadiner Seenlandschaft, liegt das wunderschöne St. Moritz. Die Stadt ist weltweit als Ferien- und Kurort bekannt. Zu den Saisons leben und arbeiten hier etwa 8000 Menschen. Das sonnige Klima, mit etwa 332 Sonnentagen im Jahr, lockt nicht nur zur Skisaison Touristen aus aller Welt. Der Ort bietet die volle Bandbreite an Bergsportaktivitäten wie Skifahren, Wandern und Klettern. Zu den umliegenden Bergen fahren oft und regelmäßig zahlreiche Luft- und Sessellifte. Auch Golf- und Tennisfreunde kommen nicht zu kurz.

Neben den Bergen sind auch die Heilbäder, für die St. Moritz einst berühmt wurde, einen Besuch wert. Ebenso kommen Kultur- und Nightlife-Liebhaber in St. Moritz auf ihre Kosten.

Besonders im Sommer locken, neben den Bergen, die Seen im Umkreis Besucher an. Die kleineren Seen sind zum Baden geeignet, die größeren zum Segeln, Windsurfen und Fischen.

Ostschweiz: St. Moritz

© Reiner Kaufmann/iStock/Thinkstock

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Ostschweiz:

Reiseziele

Weitere Reiseziele:

Gratis App Reiseführer

Laden Sie sich für Ostschweiz einen kostenlosen App Reiseführer auf Ihr Smartphone und Tablet
TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 150 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!