Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Ostschweiz

Amriswil - Thurgau

Von TOURIAS Redaktion

Amrislwil befindet sich etwa sieben Kilometer vom Bodensee entfernt. Besonders sehenswert ist die reformierte Kirche im neugotischen Stil und dem mit 75 m höchsten Kirchturm im Kanton Thurgau. Einen Besuch wert ist auch das Bohlenständerhaus, ein noch gut erhaltenes Bauernhaus aus dem 16. Jahrhundert.

Das Wahrzeichen der Stadt ist die seit 2009 eröffnete Pettorama-Festhalle. Diese hatte, aufgrund ihrer außergewöhnlichen Architektur, schon eine eigene Briefmarke.

Unweit von Amriswil, im Nachbarort Hagenwil, befindet sich das einzige noch erhaltene Wasserschloss der Ostschweiz. Dort ist inzwischen ein Restaurant untergebracht.

Kontakt:


Amriswil
CH

Website:

http://www.amriswil.ch/

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Ostschweiz: