Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Oberpfälzer Wald / Ostbayern

Stiftsbibliothek Waldsassen

Von TOURIAS Redaktion

Weit über die regionalen Grenzen hinaus ist das Kloster Waldsassen für seine Stiftsbibliothek bekannt.

Die Bibliothek existiert bereits seit 1433. Doch erst zwischen 1724 bis 1726 erhielt der Bibliothekssaal unter unter dem Abt Eugen Schmid seine heutige prachtvolle Ausschmückung. Jährlich kommen etwa 100.000 Besucher, um die gewaltigen Deckengemälde, die alten Bücher und Schriften zu bestaunen.

Besonders sehenswert ist die Empore, welche von geschnitzten lebensgroßen Holzfiguren getragen wird. Ein Besuch der Bibliothek läßt sich wunderbar mit dem Besuch des Klosters und der Stiftsbasilika kombinieren.

Eintrittspreise:

Normal:

3.50 EUR
Familien mit 2 Kindern: 7.50 EUR

Ermäßigt:

2.50 EUR
Gruppen ab 20 Pers., Studenten, Schwerbehinderte

Kinder:

1.50 EUR
Schüler bis 16 Jahre

Öffnungszeiten:

Kann im Rahmen einer Führung besichtigt werden. Palmsonntag - 31. Oktober: Di - Fr: 11 - 16 Uhr Sa: 10 - 16 Uhr So: 11 - 16 Uhr Geschlossen: Mo, Karfreitag 1. November - Palmsonntag: Mi - So: 13 - 16 Uhr Geschlossen: Mo, Di, 2. Advent - 25. Dezember Gruppenführungen außerhalb der Öffnungszeiten sind auf Anfrage möglich.

Kontakt:

Basilikaplatz 2
95652 Waldsassen
DE

Telefon:

0049-9632-920025

Email:

aebtissin_laetitia@abtei-waldsassen.de

Website:

http://www.abtei-waldsassen.de/

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Oberpfälzer Wald / Ostbayern:

TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!