Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Oberpfälzer Wald / Ostbayern

Pleystein

Von TOURIAS Redaktion

Pleystein ist ein weiteres malerisches Städtchen im Oberpfälzer Wald.

Gleich in der Ortsmitte thront ein 38 Meter hoher Felsen aus Rosenquarz - er zählt zu den einer der schönsten Geotope Bayerns. An seiner östlichen Seite tritt das besondere Quarzgestein besonders eindrucksvoll zur Geltung. Auf dem markanten Felsen befindet sich seit 1902 die neubarocke Kreuzbergkirche und direkt daneben ein Salesianerkloster.

Viele Kapellen, Wegkreuze und Bildstöcke in der Stadt und der Umgebung zeugen von der Bedeutung Pleysteins als Wallfahtsort und verweisen zudem auf die turbulente Geschichte des Ortes: während des Dreißigjährigen Krieges wurde ein Großteil des Ortes zerstört und die Pest brach aus. Auch im 19. Jahrhundert fiel Unheil über Pleystein: Großbrände verwüsteten die Stadt. Nach dem Zweiten Weltkrieg stieg die Anwohnerzahl wieder auf beinahe 3.000.

Heute ist Pleystein ein anerkannter Erholungsort.

Kontakt:


92714 Pleystein
DE

Telefon:

0049-9654-9222-33

Email:

tourismus@pleystein.de

Website:

http://www.pleystein.de/

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Oberpfälzer Wald / Ostbayern:

TOURIAS Mobile App

Reiseführer für iPhone & Android

Die 200 beliebtesten Reiseziele kostenlos herunterladen!