Vergrößern
Verkleinern
MarcoPolo

Reiseführer

Obere Adria

Treviso

Von TOURIAS Redaktion

Das kleine Städtchen ca. 30 Kilometer nördlich von Venedig begeistert jährlich immer mehr Besucher. Dies liegt vor allem an seinem alten und gut erhaltenen Zentrum. Der Befestigungsring ist noch gut erhalten und lädt zum Spazieren und Entdecken der Stadt ein. Die Arme des Botteniga, die ihren labyrinthischen Weg in den Sile suchen, erschaffen gemütliche Plätze an Trauerweiden um sich auszuruhen und ein wenig zu träumen. Empfehlenswert sich außerdem auch Radtouren am Sile entlang, dessen einzigartige Quelltümpellandschaft unter Naturschutz steht.

Obere Adria: Treviso

© Davide Mazzoran/iStock/Thinkstock

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Obere Adria: